EpicPvP.eu Minecraft Netzwerk

Interessiert an EpicPvP?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kritik zur Entwicklung von EpicPvP.de (2013-2018)

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik" wurde erstellt von Orange_Nestea | Kenneth, 14 März 2018.

?

Wie seht ihr es?

  1. Ähnlich/Genauso

    73.5%
  2. Anders

    26.5%
  1. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Kritik zur Entwicklung von EpicPvP.de/eu (2013 - 2018)
    Wie man in meinem Profil unschwer erkennen kann bin ich ein sehr alter Spieler
    (Name History: https://de.namemc.com/profile/Orange_Nestea.2)
    Ich habe mir nach einer Pause die ich genommen habe, mir den Server einmal angesehen. Folgende Kritik habe ich mitzuteilen.
    1. Runtergeladene Plugins (Gibts überhaupt einen Developer?)
    2. Entfernte Ränge (Hatte selbst King/Titan im Wert von 100€)
    3. Die Minigames und Server sind entweder entfernt oder sehr einseitig. (PvP war mal der erste Server, macht mich sehr traurig)
    4. Inaktive / nicht vorhandene Teammitglieder
    Zusammenfassend kann ich also sagen das es wenig neues gibt seit ich vor 2 Jahren gegangen bin. Im Gegenteil. Der Server wurde sogar eingeschränkt. Außer einer neuen Lobby und einige neue Maps hats sich nichts geändert. Es ist als würde der Server stillstehen und sterben. Sowas liegt nicht an den Usern. Es liegt an der Art wie der Server geleitet wird.
    Es wird keine Nähe zwischen Serverleitung und Usern aufgebaut. Alles wirkt sehr kalt und nicht wie eine Community.
    Für mich sieht es danach aus als ob sich nicht mehr um den Server gekümmert wird. Außer vielleicht einige Supporter scheint es keiner für Nötig zu halten mal irgendwas am Server weiter zu entwickeln oder zu ändern. Die User verlieren den Spaß und die Geduld, da sich niemand um sie zu kümmern scheint. Es ist in diesem Moment 16:43 und es ist NICHT EIN Teammitglied über Helfer online. Von den User-Zahlen mal abgesehen.
    Ich finde es als jemand der von Anfang an dabei war sehr schade was aus "meinem" Server geworden ist. Ihr solltet dringends einen Community Admin einstellen um Nähe zu den Usern aufzubauen. Sonst wird dieser Server nichtmehr lange ein Server sein.
    Ich hoffe dies wird nicht als Beleidigung gesehen und ich schreibe das hier Spontan. Somit entschuldige ich mich für eventuelle Schreibfehler/Gramatikfehler. Bitte nehmt euch die Kritik eines wirklich alten Users zu Herzen!
    (Unten habe ich noch einige Screenshots um meinen Worten ausdruck zu verleihen)
     

    Anhänge:

    • Zustimmung Zustimmung x 6
    • Like Like x 4
    • Hype Train Hype Train x 1
    • Gute Rechtschreibung Gute Rechtschreibung x 1
  2. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Also Grundlegende Idee wäre auf jeden Fall das man wieder was mit den Usern macht durch Events und Co. !
     
    • Like Like x 1
  3. hyperflyer

    hyperflyer Süchtiges Mitglied

    Beiträge:
    115
    Bewertungen:
    +132 / 3 / -7
    Gebe dir da Recht. Ich spiele auch schon relativ lange (seit 2014) und finde, dass dieser Post einiges an Aufmerksamkeit benötigt. Ich würde gerne einmal wissen, was denn @blackX1 und @MadGrover dazu sagen. Der Community Admin sollte jemand sein, der den Server und auch einige Spieler schon gut kennt.
    LG, Takarako / hyperflyer
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  4. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Danke ersteinmal für deine Antwort und deine Unterstützung. Der Community Admin kann aber auch jemand sein, der einfach sich wirklich für den Server interessiert, und auch gute Ideen hat wie er dem Server eine neue Atmosphäre gibt!
     
    • Like Like x 1
  5. blackX1

    blackX1 Co-Owner
    Co-Owner

    Beiträge:
    91
    Bewertungen:
    +138 / 4 / -3
    blackX1
    Du hast die grösste gezwungene Entwicklung verpasst, der neu Releases Anfang Dezember letzten Jahres.

    Ja, wir nurzen Essentials, wo ist das Problem? Ein Plug-in, das mehrere Millionen mal getestet und genutzt wurde/wird. Wenn wir ein eigenes entwickeln würden, wäre das absolute Zeitverschwendung, wenn es das Optimum schon gibt.

    Das Team ist halt nicht mehr 50 Mann stark, wie es früher bei 1000 Usern vielleicht der Fall war.

    Ich weiss leider nicht, was genau ein Community Admin sein soll, führ das doch genauer aus. Aber hört sich ja so an, als wäre das ein Posten, den du direkt haben möchtest.

    Bevor du alles kritisierst, hättest du dir die Entwicklungen der letzten Monate ja mal anschauen können. ;)
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Lustig Lustig x 1
    • Gute Rechtschreibung Gute Rechtschreibung x 1
  6. Hobbit_LP

    Hobbit_LP Süchtiges Mitglied

    Beiträge:
    2,496
    Bewertungen:
    +1,040 / 7 / -50
    Hobbit_LP
    Das stimmt nicht so ganz, früher gab es ,ohne Admin(s)+Owners , nur 5-12 Teammitglieder (2014/2015).

    Eine Person, welche eine Brücke zwischen dem Team und den Usern sein soll. Diese Person soll an Entscheidungen beteiligt sein, Ideen einbringen und so ähnliches.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  7. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Ich habe diese "neu Eröffnung" mitbekommen. Aber einfach nur in die Motd reinzuschreiben das der Server eine neu Eröffnung macht, ist keine Entschuldigung. Weil bei einer solchen ändert sich was. Was hat sich denn also geändert außer das der Server leer und Tod wirkt?
    Und ob ich mich in den letzten Monaten damit beschäftigt habe will ich mich nicht drüber streiten. Es stimmt das ich nicht immer da war. Aber trotzdem war ich immer mal wieder auf dem TeamSpeak oder auf dem Server. Im Thema essentials hast du fast meine Zustimmung. Das Plugin ist umfangreich, aber ohne euren CommandBlocker könnte man viele Befehle ohne Permissions ausführen. Also das "Optimum" ist es somit nicht. Aber okay, dass habt ihr im griff. Was ist mit Luckyperms, und den runtergeladenen Spielmodie? Kommt mir nämlich alles sehr bekannt vor.
    Jetzt zu dem "Community Admin"
    Der Community Admin ist jemand der sich darüber Gedanken macht wie es mit dem Server weitergeht. Jemand der sich einfach mal zu den Spielern gesellt und nett mit ihnen plaudert. Der einfach die Zeit für sowas hat. Er ist wie eine Brücke zwischen User und Serverleitung. Dieser sollte sich nicht in einem Unabonnierten Channel verstecken und sich somit von den Usern abschiermen. (Ich sehe ein das es für die Leitung von Nöten ist, nicht vollgespammt zu werden) Aber eben hier kommt der Community Admin ins Spiel. Er sollte auf alle Fälle rechte haben um Events zu veranstalten. Er muss ja nicht gleich den Server in dem Sinne administrieren.
    Hoffe ich habe das verständlich rübergebracht, danke für die schnelle Reaktion auf jeden Fall! :relaxed:
     
    • Like Like x 2
  8. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Ganz genau! Danke für die Unterstützung. Dieser Text besteht aus wahren Worten!
     
    • Like Like x 1
  9. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Ich wäre natürlich auch jederzeit bereit das per TeamSpeak zu besprechen! Falls etwas nicht richtig verstanden wurde. (Natürlich auch für User nicht nur für TeamMitglieder)
     
    • Like Like x 1
  10. blackX1

    blackX1 Co-Owner
    Co-Owner

    Beiträge:
    91
    Bewertungen:
    +138 / 4 / -3
    blackX1
    Hätten wir nicht den Neu Anfang gewagt, wäre Epic jetzt wahrscheinlich offline.

    Alle Commands haben permission, das hat nichts mit Command Blockern zu tun, wenn du diese nicht hast, kannst du diese Befehle nicht nutzen.

    Warum es sinnvoll sein kann heruntergeladene Plugins zu nutzen, habe ich bereits erläutert.

    Ein Spieler der Events machen soll, dafür bräuchte er Berechtigung, um Gamemode nutzen zu können. Momentan haben diese Rechte nur Madgrover & ich, da es die höchste Stufe von Vertrauen benötigt. So lange jemand diesen Vertrauen nicht hat, ist der Event Teil definitiv nicht möglich.

    Wie soll dieser Community Admin eurer Meinung nach gefunden werden? Ich fände Community Sprecher aber um einiges passender.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  11. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Wirklich? Finde es sehr Schade das ihr euren Teammitgliedern (Moderator+) so wenig Vertrauen entgegen bringt.
     
  12. hyperflyer

    hyperflyer Süchtiges Mitglied

    Beiträge:
    115
    Bewertungen:
    +132 / 3 / -7
    Eine Abstimmung. Mit Kandidaten, die sich freiwillig melden.
    Die Community entscheidet eben darüber.
     
  13. blackX1

    blackX1 Co-Owner
    Co-Owner

    Beiträge:
    91
    Bewertungen:
    +138 / 4 / -3
    blackX1
    Es gibt momentan keinen M+, so haben nir Ralf und ich die Berechtigungen.

    Führt das bitte genauer aus, dann kann ich mir mit Ralf das mit dem Community Sprecher genauer überdenken.
     
  14. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Erstmal danke für die Idee, aber Grundsätzlich muss ich dann wieder @blackX1 zustimmen. Er ist und bleibt ein Admin, somit muss er schon auf gewisser Ebene geprüft werden. Außerdem, gibt es Mitglieder die dafür infrage kommen?
     
  15. blackX1

    blackX1 Co-Owner
    Co-Owner

    Beiträge:
    91
    Bewertungen:
    +138 / 4 / -3
    blackX1
    Wie gesagt, ein Admin würde dieser nicht werden. Ein Community Sprecher eher, ähnlich wie ein Ehrenamt.
     
  16. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    In diesem Fall würde ich anbieten das ihr einfach mal einen Channel macht wo jeder etwas dazu sagen kann. Eine kleine Diskusionsrunde. (Am besten mit Talkpower)
     
  17. blackX1

    blackX1 Co-Owner
    Co-Owner

    Beiträge:
    91
    Bewertungen:
    +138 / 4 / -3
    blackX1
    Ich hatte schon öfters mal die Idee in unregelmäßigen Abständen einen Community Talk zu veranstalten.
     
  18. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Perfekt! Spontane Sachen sind immer gut :wink: (Bin in der Lobby zu finden)
     
  19. blackX1

    blackX1 Co-Owner
    Co-Owner

    Beiträge:
    91
    Bewertungen:
    +138 / 4 / -3
    blackX1
    Mal schauen, wann man sowas mal veranstalten kann. Am besten wäre ja ein Wochenende.
     
  20. Orange_Nestea | Kenneth

    Orange_Nestea | Kenneth Bekanntes Mitglied

    Beiträge:
    50
    Bewertungen:
    +43 / 2 / -4
    Das wäre zumindest ein Anfang! Vielleicht entschließt ihr euch ja dann mit der Zeit ihm langsam neue Rechte zu übergeben. Klingt doch genau nach dem was ihr sucht. Mit der Zeit kommt das Vertrauen!
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1

Diese Seite empfehlen